scrum as a crime story? experience this simulation @ Zürich

On the 25th of May, coach und coach will host a one day workshop with the founders of ScrumTale, Mr Przemyslaw Witka & Mr Lech Wypychowski! This is your opportunity to experience an outstanding simulation, where collaborative writing of a crime story is used for iterative product development and learning about agility.

The session will take place in cooperation with Liip in Zürich, whole day, starting 9am including lunch, snacks and softdrinks. We’re asking the little investment of 50 CHF as a contribution towards expenses.

Don’t hesitate to become a participant. Do you have any questions or want to register? message us at office@coach.und.coach

Über die Autoren

Stefan ist Certified Scrum Professional und einer der ersten zertifizierten Scrum Master Europas. Alle Disziplinen der agilen Werte- und Methodenbox sind Bestandteil seiner Arbeit der letzten achtzehn Jahre und werden laufend ergänzt um neue Impulse, z.B. aus dem Design Thinking, dem Lean Startup und oder dem Beyond Budgeting. Als Entrepreneur in der Startup-Szene Südamerikas ist er dem Heimatmarkt Schweiz immer treu geblieben und ist neben nationalen Projekten Kernteammitglied der Lean Agile Scrum Gruppe der Swiss-ICT auch Kernteammitglied des Agile Breakfast Bern. 

Markus Wissekal ist das, was man als agiles Taschenmesser beschreiben könnte: akkreditierter Kanban Trainer, Scrum Professional, Lego Serious Play Facilitator, systemischer Coach, Design Thinker, Lean Experte, Medizininformatik-Absolvent sowie Unternehmensberater. Diese spezielle Kombination aus Technik, Business und lösungsorientierten Denkansätzen wendet er seit über 10 Jahren in der Arbeit mit unterschiedlichen Unternehmensebenen an - egal, ob es dabei um den fokussierten Projektstart, die Effektivitätssteigerung agiler Teams, das Programm-Management im mehrstelligen Millionenbereich oder ein Sparring auf Augenhöhe mit der Geschäftsführung geht.

Stefan Kinigadner and Markus Wissekal

Stefan ist Certified Scrum Professional und einer der ersten zertifizierten Scrum Master Europas. Alle Disziplinen der agilen Werte- und Methodenbox sind Bestandteil seiner Arbeit der letzten achtzehn Jahre und werden laufend ergänzt um neue Impulse, z.B. aus dem Design Thinking, dem Lean Startup und oder dem Beyond Budgeting. Als Entrepreneur in der Startup-Szene Südamerikas ist er dem Heimatmarkt Schweiz immer treu geblieben und ist neben nationalen Projekten Kernteammitglied der Lean Agile Scrum Gruppe der Swiss-ICT auch Kernteammitglied des Agile Breakfast Bern.